Seminare

Wir bieten ein- bis mehrtägige Seminare/Kurse zu Pflanzen- und Nachhaltigkeitsthemen und Themen der Heilkunde an, unter anderem Salbenkurse, Kräuterwanderungen, Hildegard von Bingen und Räuchern.

Auch Yoga- und Schweigeretreats finden über das Jahr verteilt statt.


Sa. 14. Mai | 15-19 Uhr

Schnupperseminar Gewaltfreie Kommunikation

In diesem Seminar kannst du die Gewaltfreie Kommunikation (GFK) nach M. Rosenberg kennenlernen.

Der Begriff „gewaltfrei“ bezieht sich bei weitem nicht nur auf körperliche Unversehrtheit. Er bezieht sich darauf, ob alle Bedürfnisse berücksichtigt und einbezogen werden (die eigenen und die anderer Personen). Mit diesem Ansatz bietet die GFK eine grundlegende Orientierung bei Konflikten. Dazu gibt es zahlreiche Idee auf der Handlungs- und Haltungsebene für die Konfliktklärung und den Weg zur Gewaltfreiheit.

Ort: Schloß Hirschgarten, Forsthausstr. 1, 34582 Borken-Nassenerfurth (Hessen)
Teilnehmer*innenbeitrag:
auf Spendenbasis (0-90 €)
Teilgebende Person: Holger Klein,
Trainer für Gewaltfreie Kommunikation und Moderator für Systemisches Konsensieren

Ich lade euch ein, gemeinsam einige Muster der Alltagssprache hinter uns zu lassen und eine andere Qualität in unseren Beziehungen zu erfahren. Dafür wollen wir wieder mehr uns Menschen, unsere Gefühle und das, was uns wichtig ist, in den Fokus rücken. Den Großteil der gemeinsamen Zeit werden wir dabei für spielerische und interaktive Übungen nutzen. Außerdem wird es Raum für eure Fragen geben.

Anmeldung und Fragen an: Kommunikationsgefaehrten[a]gmx.de


Sa. 22. Oktober | 10.-18.30 Uhr

Wurzelkraft und Lebenssaft

mit Nana Nauwald

Ein Ritualtag der anregen kann, die eigene Lebens-Wurzel-Kraft und Lebens-Lust sinnenfreudig zu ehren, zum Wachstum anzuregen, zu stärken – und stockende „Lebenssäfte“ wieder in einen heilsamen Fluss zu bringen. Über die Erfahrungen in „Rituellen Körperhaltungen nach Dr. F. Goodman®“ und einem „Grünkraft-Ritual“ können Zugänge zur Erkenntnis dessen geöffnet werden, was aus dem eigenen oft verborgenem Lebens-Wurzelgeflecht zum Wachstum drängt.
Immergrün, die Zauberpflanze der Inspiration, kann im Ritual der Trance die Wahrnehmungsfähigkeit unterstützen.
Ein zum kreativen Wandel-Handeln ermutigender Ritualtag – zum eigenen Wohl und zum Wohl der Gemeinschaft von Menschen, Pflanzen und Tieren.

Bitte mitbringen:
Sitzunterlage für draußen.
Decke, um dich zum Ausruhen darin einzuhüllen.
Flasche Wasser für den Eigenbedarf.

Kosten/Verpflegung:
Seminarpreis: 110,- €
Menschen bis zum 26. Lebensjahr: 80€
veg. Mittagessen Tee/Kaffee, Kuchen: 25 €

Anmeldungen bitte an: schloss-hirschgarten[at]posteo.de


Alle Kurse im Überblick

Sa. 29.10. | 15-19 Uhr

Finde dich in der dunklen Zeit

Nach alter Tradition geht das natürliche Jahr mit der Samhain Feier zu Ende. Der Neubeginn hat seinen Anfang in der Dunkelheit. Ein Seminartag, an dem wir uns verbinden mit dem kosmischen guten Urdunkel, das wir in uns bergen. Erfahrung der tiefen Stille, die in jedem von uns wartet entdeckt zu werden. Getragen durch den Erdrhythmus, der uns jetzt in die nach Innen gewandte Jahreszeit geleitet, finden wir neue Räume der Ruhe, Kraft und Glückseligkeit. Präsent in der ICH BIN ICH Gegenwart tauchen wir ein in den Samhain Ritus: aus dem guten Urdunkel entfacht dein inneres Feuer. Bitte eine schöne Kerze mitbringen.

Ort: Schloss Hirschgarten, Forsthausstr. 1, 34582 Borken-Nassenerfurth (Hessen)
Teilnehmer*innenbeitrag: 55 €
Teilgebende Person: Martijn Pilon

Anmeldung und Fragen bitte DIREKT an: pilon.martijn@gmail.com